Direkt auf eine unserer Seiten wechseln: Qualitätsgruppe WDS Zertifizierter Fachverarbeiter (ZFV) Verarbeitungsrichtlinie (VAR) Zur Qualitätsgruppe WDS Zum Zertifizierter Fachverarbeiter (ZFV) Zur Verarbeitungsrichtlinie (VAR)

Seitensuche

Search

The search found 13 results in 0.063 seconds.

Search results

    Verleihung ETHOUSE Award 2014

    12. November 2014 in der lloonbase 36 in Wien:
    Thermisches Sanieren und System, Werterhalt und Denkmalschutz, Fingerspitzengefühl und Kooperationsbereitschaft – dafür stehen die 2014 mit dem ETHOUSE Award ausgezeichneten Projekte - und ihre Beteiligten. Der Preisverleihung voran ging die Lesung „Hauswand und Fenster – am Ende ihrer Geschichte?” von Kulturphilosoph Dr. Wolfgang Pauser.

    Verleihung ETHOUSE Award 2012

    22. November 2012 im Salzburger Gußwerk:
    Vor der Preisverleihungen macht Volker Eichener, Rektor der EBZ Business School Bochum, einen Blick in die Zukunft des Wohnens. In seiner eröffnenden Keynote skizzierte er Nachfragetrends und Produktinnovationen rund ums Wohnen. Die anschließende Verleihung des ETHOUSE Award fand vor rund 120 Interessierten und MedienvertreterInnen statt.

    Preisverleihung ETHOUSE Award 2018

    CO2- Einsparung, zeitgemäße Nutzung, soziale Verantwortung, verbesserte Wohnqualität und Denkmalpflege: dafür stehen die 2018 mit dem ETHOUSE Award ausgezeichneten Projekte ‒ sowie ihre Beteiligten. Am 13. März haben wir den Preis für thermische Sanierungen zum 9. Mal vergeben. Nach inspirierender Keynote "Die mentalen Gesetze von Siegern" von Coach und Sportwissenschafter Marc Habermann führte Jury-Vorsitzender Johannes Kislinger die 120 geladenen Gäste durch die nominierten wie Siegerprojekte. Die ARGE QG WDS nutzte den Abend, um ihr 35-jähriges Bestehen zu feiern.

    Verleihung ETHOUSE Award 2015

    Mumok, MuseumsQuartier Wien am 8. März 2016:
    „Wo leben wir denn?“ lautete der Titel der Keynote von Journalist und Autor Tarek Leitner. Danach führte Juryvorsitzender Arch. Johannes Kislinger durch die Verleihung und holte neben den Architekten auch die verarbeitenden Betriebe vor den Vorhang.

    Verleihung ETHOUSE Award 2013

    13. November in der Arena21 im MuseumsQuartier Wien:
    Wie wir uns die Zukunft vorstellen: Darüber sprach der Referent Senior Scientist DI Dr.techn. Oliver Schürer vom Institut für Architekturwissenschaften an der TU Wien. Seinem Vortrag „Imaginationen der Zukunft” folgte die Preisverleihung. Durch den Abend führte Moderator Volker Dienst und Juryvorsitzender Dr. Martin Treberspurg.

Pages