Unsere Seiten: Qualitätsgruppe WDS Zertifizierter Fachverarbeiter (ZFV) Verarbeitungsrichtlinie (VAR) Zur Qualitätsgruppe WDS Zum Zertifizierter Fachverarbeiter (ZFV) Zur Verarbeitungsrichtlinie (VAR)

Wohnhausanlage 1110 Wien

Bauträger   GSD Gesellschaft für Stadt- und Dorferneuerung Ges.m.b.H.

Architektur  Arch. Werner Rebernig

Verarbeitung   ARGE Porr Bau GmbH und Zinglbau GmbH

Energiekennzahl 23 kWh/m2a (119 kWh/m2a vor Sanierung)

Verbesserung in %  80,67

 

Projektbeschreibung

Eine in die Jahre gekommene Wohnhausanlage erhielt ein zeitgemäßes neues Erscheinungsbild. Im Rahmen der Fördermittel durch den Wohnfonds Wien wurden zahlreiche Maßnahmen umgesetzt. U. a. wurde die Energiekennzahl reduziert, Wohnungsfreiflächen (Loggien) vergrößert, Barrierefreiheit und Sicherheitstechnik optimiert, die Außenanlagen und die Gemeinschaftseinrichtungen revitalisiert sowie 79 neue Dachgeschosswohnungen geschaffen.

 

Folgende Punkte hebt die Jury besonders hervor:

  • Revitalisierung der Gemeinschaftsräume
  • umfassende Sanierung der gesamten Anlage inklusive der Außenflächen
  • Das Projekt setzt Maßstäbe und hat somit Vorbildwirkung.
  • Ressourcenschonender Umgang in einer großen Wohnhausanlage: Material wird im Lebenszyklus gehalten.
Vorher: 
Wohnhausanlage 1110 Wien vor der Sanierung; © GSD GesmbH
Wohnhausanlage 1110 Wien vor der Sanierung; © GSD GesmbH
Nachher: 
Für den ETHOUSE Award 2022 nominiert: Wohnhausanlage Hauffgasse in 1110 Wien; © GSD GesmbH
Für den ETHOUSE Award 2022 nominiert: Wohnhausanlage Hauffgasse in 1110 Wien; © GSD GesmbH
« Zurück zur Übersicht